Assistent/in der Verbandsleitung gesucht

Publikationen > Assistent/in der Verbandsleitung gesucht

Infra Suisse ist die nationale Branchenorganisation der Schweizer Infrastrukturbauer. Sie vertritt die Interessen von über 200 Baufirmen in der Politik, der Verwaltung und der Öffentlichkeit.

Für unsere Geschäftsstelle in Zürich suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Assistent/in der Verbandsleitung 60-80%

Ihre Aufgaben
In dieser vielseitigen Funktion fungieren Sie als Assistent/in der Verbandsleitung und übernehmen die Projektleitung bei der Organisation von Versammlungen, Tagungen und Sitzungen. Zudem beantworten Sie Anfragen und erledigen administrative Aufgaben. Daneben sind Sie für die Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung verantwortlich und unterstützen als kompetente und verlässliche Ansprechperson die Verbandsleitung.

Ihr Profil
Sie haben Ihre kaufmännische Ausbildung oder Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über Erfahrung in einer ähnlichen Funktion. Mit MS-Office gehen Sie versiert um. ABACUS-Anwenderkenntnisse sind von Vorteil. Sie sind dienstleistungsorientiert und verstehen es, auch in hektischen Zeiten Ruhe zu bewahren. Sie haben ein sicheres Auftreten und bringen Freude für administrative, organisatorische Aufgaben mit. Schweizerdeutsch als Muttersprache und Französischkenntnisse runden Ihr Profil zudem ab.

Unser Angebot
Freuen Sie sich auf ein kleines, kollegiales Team, ein positives, aktives Arbeitsklima und interessante Anstellungskonditionen. Das Arbeitspensum kann flexibel gestaltet werden. Die Geschäftsstelle befindet sich wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof Zürich entfernt. Der Arbeitsbeginn ist nach Vereinbarung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an den Geschäftsführer Matthias Forster: m.forster@infra-suisse.ch

 

Auskünfte

Matthias Forster
Geschäftsführer
058 360 77 70
078 753 39 53
[javascript protected email address]