Rohrvortrieb

Infrastrukturbauer > Rohrvortrieb

Stellen Sie sich vor, vor Ihrem Haus wird gebaut und keiner merkt etwas. Grabenbau ohne Graben, das ist Rohrvortrieb.

Fern von frei fliessendem Verkehr und friedliebenden Anwohnern werden Leitungen und Rohre durch den Untergrund gepresst. Je nach Vortriebsart spricht man von Microtunnelling oder von Pressvortrieb. Deren Vorteile liegen auf der Hand: Fast unsichtbare Baustellen und keine Behinderung der Anwohner und Verkehrsteilnehmer.