Weiterbildung

Bildung > Weiterbildung

Mit dem Bildungssystem der Berufsfachschule Verkehrswegbauer ist eine Weiterbildung beispielsweise zum Bauvorarbeiter, Baupolier, Bauführer und zum Baumeister jederzeit möglich. Die Berufsmatura öffnet zudem den Weg an eine Fachschule oder Fachhochschule und damit zum Abschluss als Bauingenieur.

Wer sich nach der Grundbildung oder auch nach einer Weiterbildung in einem Teilbereich seines Berufs spezialisieren möchte, macht dies mit einem Fachkurs oder einer speziellen Ausbildung. Diese dauern in der Regel einen bis ein paar wenige Tage. Genauere Informationen gibt es bei den einzelnen Bildungszentren.

Polierprüfungen im Strassenbau und Grundbau

Informationen zu Prüfung und Anmeldung der eidgenössische Berufsprüfung Strassenbau- oder Grundbau-Polier/in

Mehr lesen

Weiterbildung für Bauberufe

Wer einen Bauberuf abgeschlossen und die nötigen Fähigkeiten hat, dem steht der Weg offen für eine Weiterbildung. Informationen rund um das Thema findet man auf bauberufe.ch.

Mehr lesen