Marktstudie Untertagbau 2018 – 2030

Publikationen > Studien

- Die Arbeit der Schweizer Untertagbauer ist von anhaltenden Marktunsicherheiten geprägt. Das Bauvolumen kann in den nächsten 12 Jahren bestenfalls um bis zu 32 Prozent steigen. Werden wichtige Grossprojekte aber weiter zurückgestellt, schrumpft das Bauvolumen auf 3 Prozent. Fachwissen und Arbeitsplätze in der Schweiz sind gefährdet. Das zeigt eine Studie von Infra Suisse.

Mehr lesen

Alle Themen Finanzierung Infra Suisse Schiene Sicherheit Strassen Tunnelbau Verkehr

Studien

Umfrage zu den neuen Vorgaben der SBB für die Sicherheitsausbildungen von Baustellenpersonal

Di 3.10.17 - Die Anpassung der SBB von ihren Vorgaben für die Sicherheitsausbildung von Baustellenpersonal macht den Bauunternehmen Sorgen. Eine systematische Umfrage...

Mehr lesen

Zustandsanalyse und Werterhaltung Kantonsstrassen 2017

Do 6.4.17 - Knapp die Hälfte der Kantone investiert zu wenig, um den Wert ihre Strasseninfrastrukturen langfristig und kosteneffizient zu erhalten. Aktuell...

Mehr lesen

Marktstudie Untertagbau 2015 – 2025

Di 9.12.14 - Abschätzung des Bauvolumens 2015 – 2025

Mehr lesen

Marktstudie Untertagbau 2012 – 2022

Do 1.3.12 - Abschätzung des Bauvolumens 2012-2022

PDF öffnen

Bedeutung des öffentlichen Strassenverkehrs in der Schweiz

Do 31.3.11 - Institut für Verkehrsplanung und Transportsysteme, ETH Zürich

PDF öffnen