Infra-Tagung 2020

Nos manifestations > Infra-Tagung 2020

Zu tun gibt es viel im Schweizer Infrastrukturbau und auch die Finanzierung ist weitgehend gesichert. Dennoch kämpft die Branche seit Jahren mit tiefen Preisen. Aber welcher Preis ist der richtige?

An der Infra-Tagung 2020 referieren Regierungsrätin Carmen Haag, Kanton Thurgau, Jacques Boschung, SBB, Hansruedi Müller, Taskforce Baustoffkreislauf, Baliox AG, Prof. Reinhard Haller, Gerichtspsychiater und Neurologe und Michel Huissoud, Eidgenössische Finanzkontrolle.

Datum und Ort

Donnerstag, 23. Januar 2019, 9.00 Uhr, KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern

Programm

Türöffnung ist um 8 Uhr. Die Tagung beginnt um 9 Uhr. Das Detailprogramm finden Sie hier und Informationen zu den einzelnen Referaten unten. Durch das Programm führt Andrea Vetsch vom Schweizer Radio und Fernsehen.

Tickets

Tickets für die Infra-Tagung gibt es bei Ticketino oder an jedem Postschalter mit Ticketvorverkauf für CHF 350.– (exkl. MWST) pro Person.

Das Ticket berechtigt zur Teilnahme an der Infra-Tagung, inklusive Getränke, Mittagessen, Apéro und einer Tagungsdokumentation. Anmeldung bis Montag, 6. Januar 2020.
Tickets bei TICKETINO

Sponsoren