Infra-Event Untertagbau

Veranstaltungen > Infra-Event Untertagbau

Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Beschaffungsrecht und Innovationen im Tunnelbau sind u.a. Schwerpunkte am nächsten «Infra-Event Untertagbau». Die Veranstaltung richtet sich an Kaderleute von Bauunternehmungen oder Planungs- und Geotechnikbüros, Projektverantwortliche von Bauherren sowie an interessierte Fachpersonen.

Für die Sicherheit aller Teilnehmenden haben wir ein Schutzkonzept erarbeitet, welches die Vorgaben des BAG und des Kantons umsetzt. Um sich selbst und andere zu schützen, bitten wir Sie, die Schutzmassnahmen am Event zu beachten. Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation.

Freitag, 24. September 2021, 09.30 – 15.45 Uhr, Schönenwerd

Die Referate

  • La réalisation du prolongement de la ligne du métro B à Lyon
    Denis Vialle, Technischer Direktor des Projekts «Métro de Lyon» bei Implenia SA
  • Digitale Anwendungen auf Untertagbaustellen
    Markus Brun, CEO der MEB Group und Fadri Jecklin, Leiter Substanzerhaltung bei Donatsch + Partner AG
  • Zement – auch im Jahr 2050 Teil der Lösung!
    Dr. Stefan Vannoni, Direktor bei cemsuisse
  • Mit Elon Musk den Tunnelbau revolutionieren: Die Erfahrungen bei der Not-a-Boring-Competition
    Sebastian Harder, BSc ETH Bau-Ing. und Mitglied bei Swissloop Tunneling
  • Was kann der Unternehmer vom neuen Beschaffungsrecht erwarten?
    Nils Sommer, M.A. HSG in Law, Leiter Markt bei Infra Suisse
  • UHFB (Ultra-Hochleistungs-Faserbeton): Nachhaltiger Werkstoff für Infrastrukturen
    Prof. Dr. Eugen Brühwiler, Leiter des Laboratoire de maintenance, construction et sécurité des ouvrages der ETH Lausanne (EPFL)

Detailprogramm

Anreise

Hotel Storchen, Oltnerstrasse 16, 5012 Schönenwerd

Mit der Bahn

  • Das Hotel ist in nur 2 Gehminuten vom Bahnhof Schönenwerd erreichbar.

Mit dem Auto

  • Aus Richtung Basel A1, Ausfahrt Aarau West
  • Aus Richtung Zürich A1, Ausfahrt Aarau Ost
  • Direkt hinter dem Hotel stehen über 100 Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

Preis und Leistungen

Für die Teilnahme am Infra-Event mit Mittagessen:

Die Preise verstehen sich exkl. MWST.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 6. September 2021 an.



    Auskunft

    Infra Suisse
    Geschäftsstelle
    058 360 77 77
    [javascript protected email address]

    Verwandte Themen

    Infra-Event Untertagbau 2020

    1.7.20 - Digitalisierung, kooperativen Zusammenarbeitsformen, Nachhaltigkeit und der Bewilligungspraxis von Schichtarbeit sind die Schwerpunkte am Infra-Event Untertagbau. Ausgewiesene Fachleute beleuchten aktuelle...

    Mehr lesen

    Infra-Event Grabenloses Bauen

    26.6.19 - Moderne No-Dig-Technologien stellen eine echte Alternative zu dem traditionellen Rohrleitungsbau dar. Die grabenlosen Bauweisen bieten nicht nur wirtschaftliche Vorteile. Verbindungen direkt und unterirdisch zu erstellen, entlastet die Umgebung von Emissionen. Der Infra-Event Grabenloses Bauen bietet einen Einblick in die aktuellen Möglichkeiten der verschiedenen Verfahren grabenlosen Bauens.

    Mehr lesen