Vergaberechtsreform: Gelingt der Transformationsprozess?

Veranstaltungen > Infra-Tagung 2024: «Sind wir überfordert?» > Vergaberechtsreform: Gelingt der Transformationsprozess?

Marc Steiner, Bundesverwaltungsrichter

 

Die Vergaberechtsreform erreicht mit dem Inkrafttreten im Kanton Zürich per 1. Oktober 2023 einen gefühlten Punkt, von dem es kein Zurück mehr gibt. Freude herrscht! Für eine Neuausrichtung braucht es aber nicht nur einen anderen rechtlichen Rahmen, sondern vor allem auch eine neue Denke. Darum der Begriff Vergabekultur. Gelingt die Transformation? Was können wir beitragen, um dem Prozess mehr Schwung zu verleihen?