Sicherheitschefs von Dritten

Marktumfeld > Sicherheit auf SBB-Baustellen > Sicherheitschefs von Dritten

Den Sicherheitschef für eine Baustelle im Gefahrenbereich von Bahngleisen in der eigenen Unternehmung zu haben, ist mit den neuen Vorgaben der SBB schwierig geworden. Die SBB empfiehlt, in diesem Fall auf Sicherheitschefs von Dritten zurückzugreifen. Leider teilt sie weder auf ihrer Website noch auf Anfrage mit, welche Firmen berechtigt sind, Personal für Sicherheitsaufgaben zur Verfügung zu stellen.

In einer Ausschreibung der SBB auf simap.ch (Projekt-Nr. 146674, Publikation 03.07.2017) hat Infra Suisse eine Liste von Firmen gefunden, die Personal für Sicherheitsleistungen anbieten dürfen. Bitte melden Sie sich bei Bedarf direkt bei einer der unten aufgeführten Firmen.

Angaben ohne Gewähr. Fehlt Ihre Firma auf dieser Liste oder ist sie fälschlicherweise aufgeführt? Bitte melden Sie sich bei uns.