Fachkonferenz Grund- und Spezialtiefbau

Dr. Frank Winnefeld, Gruppenleiter Zementchemie und Thermodynamik, EMPA

Dr. Renato Fasciati, Direktor Rhätische Bahn

Ständerat Hans Wicki, Präsident Bauenschweiz

Adrian Rothenbühler, Trainer verschiedener Spitzenathletinnen und -athleten, Sport Awards «Trainer des Jahres 2019»

Nationalrat Christian Wasserfallen, Präsident Infra Suisse

Prof. Dr. Thomas Zellweger, geschäftsführender Direktor KMU-HSG

Adrian Dinkelmann, Geschäftsführer Infra Suisse

Im Infrastrukturbau entstehen an Schnittstellen besondere Herausforderungen. Dabei spielt auch der Faktor Zeit eine wichtige Rolle. Übergänge zwischen Bauherrschaft, Planung und ausführendem Unternehmen führen zu Verzögerungen. Hinzu kommen die Rahmenbedingungen, die zunehmend komplexer werden. Und beim Generationenwechsel in der von Familienbetrieben geprägten Bauwirtschaft gehören Stabsübergaben zu den wichtigen strategischen Aufgaben. Wie können diese Prozesse schneller und erfolgreicher gemeistert werden?

In diesem Kurs, der in französischer Sprache gehalten wird, vermitteln Ihnen ausgewiesene Experten aktuelle Informationen und Kenntnisse, die Sie in Ihrer praktischen Arbeit anwenden können. Die SIA-Norm 118 hat sich vor allem im Infrastrukturbau bewährt und wird von den Vertragsparteien als ausgewogen empfunden. Ziel der Norm ist es, die Vertragsbedingungen im Bauwesen zu vereinheitlichen und…

Trotz des harten Preiswettbewerbs liefern die Schweizer Infrastrukturbauer die hohe Qualität, die von den Bauherren erwartet wird. Welchen Wert misst die Schweiz der Qualität ihrer Infrastruktur bei? Und was macht die Qualität eines Bauprojekts aus? Erfordert eine bessere und nachhaltige Bauweise eine neue Qualität der Zusammenarbeit zwischen Bauherren, Planungsbüros und Bauunternehmen? Wir freuen uns auf…