Infra Suisse freut sich auf die Zusammenarbeit mit Simonetta Sommaruga

- Das UVEK wird neu von Bundesrätin Simonetta Sommaruga geleitet. Die Schweizer Infrastrukturbauer freuen sich auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit der neuen Departementsvorsteherin und danken der scheidenden Bundesrätin Doris Leuthard für ihren grossen Einsatz. Ab 2019 steht Simonetta Sommaruga dem Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) vor. Infra Suisse, die Organisation der Schweizer Infrastrukturbauer,...

Lesen Sie weiter

Alle Themen Agglomerationen Beschaffungswesen Bildung Digitalisierung Energie Energiestrategie Finanzierung Gotthard Infra Suisse Jahresbericht NAF Normen Projektallianz Schiene Sicherheit Strassen Tunnelbau Verkehr Vernehmlassungen

Communiqués

Rücktritt des Präsidenten von Infra Suisse

Di 25.9.18 - Claudio Giovanoli hat dem Vorstand an der Sitzung vom 20. September 2018 seinen Rücktritt als Präsident und aus dem...

Mehr lesen

Bundesrat Schneider-Ammann ehrt die besten Schweizer Strassenbauer

Sa 15.9.18 - Eric Estevez aus Tavannes im Kanton Bern und Julien Berbier aus Rocourt im Kanton Jura sind die Schweizermeister der...

Mehr lesen

Lesen Sie weiter

Stellungnahmen

Stellungnahme zum Zahlungsrahmen Nationalstrassen 2020-2023 und dem Ausbauschritt 2019

Mi 25.4.18 - Stellungnahme zu den Bundesbeschlüssen zum Zahlungsrahmen Nationalstrassen 2020-2023 für den Betrieb und den Unterhalt, den Ausbau im Sinne von...

PDF öffnen

Stellungnahme zur Revision der Verordnung zum Arbeitszeitgesetz

Mi 20.12.17 - Revision der Verordnung zum Arbeitszeitgesetz (AZGV).

PDF öffnen

Lesen Sie weiter
Lesen Sie weiter